NoSpamProxy Forum

Normale Version: Die URL für die angeforderte Website ist zu lang
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen,

ein Kollege von uns muss über eine URL seinen Account bei dem Portal der Firma Deloitte bestätigen. Das funktioniert allerdings nicht, da laut noSpam die URL zu lang ist (siehe Attachement)

Die im Screenshot genannte Domäne habe ich auf dem noSpamProxy unter dem Punkt "Identitäten -> Partner" hinzugefügt und hierfür den URL Safeguard zuerst für vertrauenswürdige Mails und dann auch für nicht vertrauenswürdige Mails auf "Behalte die originale URL" gestellt. Leider ohne Erfolg. Die Fehlermeldung erscheint noch genauso.
Habe ich hier noch etwas übersehen? Hat jemand eine Idee was hier noch das Problem sein kann? 

Vielen Dank für eure Antworten.
Hallo,
das Problem liegt in der Tat an der zu langen URL. Aktuell kann man sich hier nur aus der Affäre ziehen, indem die betreffende URL nicht umgeschrieben wird. Das kannst Du über einen Eintrag in der Allow-List von URL Safeguard erreichen.
Gruß Stefan
(31.10.2022, 12:33)StefanCink schrieb: [ -> ]Hallo,
das Problem liegt in der Tat an der zu langen URL. Aktuell kann man sich hier nur aus der Affäre ziehen, indem die betreffende URL nicht umgeschrieben wird. Das kannst Du über einen Eintrag in der Allow-List von URL Safeguard erreichen.
Gruß Stefan


Hallo,
das hat geholfen. Vielen Dank!
Gern geschehen. :-)