Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BlockReportUser Script wird nicht versendet
#1
Hallo zusammen,

irgendwie bekommt ich die Reports nicht versendet. Der Fehler am NoSpam ist immer 5.4.4 Unable to Relay

.\Send-BlockReportToUsers.ps1 -ReportRecipientCSV 'C:\Scripts\email-report.csv' -NumberOfDaysToReport '30' -ReportSubject 'Report of Blocked EMails last 7 Days' -ReportSender 'thomas@*****.co'

Generating and sending reports for the following e-mail addresses:
thomas@*****.co

Send-MailMessage : Mailbox unavailable. The server response was: 5.4.4 Unable to relay
At C:\Scripts\Send-BlockReportToUsers.ps1:393 char:9
+        Send-MailMessage -SmtpServer $SmtpHost -From $ReportSender -T ...
+        ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (System.Net.Mail.SmtpClient:SmtpClient) [Send-MailMessage], SmtpException
    + FullyQualifiedErrorId : SmtpException,Microsoft.PowerShell.Commands.SendMailMessage


Der User Thomas ist aber als Empfänger am NoSpam als User mit der richtigen EMail eingetragen. Die Report Mails müssen local über den NoSpam
versendet werden. Dieser steht im Azure..

vielen Dank. mfg Thomas
Zitieren
#2
Hallo,

ich würde vermuten, dass es am Regelwerk liegt. Das Script läuft, so wie ich das verstanden habe, auf einem Server in Azure. Vermutlich mit allen Rollen. Heißt: NoSpamProxy sieht eine Verbindung von 127.0.0.1 und im konkreten Versuch mit derselben E-Mail-Adresse im Absender und im Empfänger. Gibt das Regelwerk diese Konstellation her? Oder ist die Absender-Domäne eine "Owned Domain" und darf 127.0.0.1 überhaupt mit der Owned Domain verschicken? 

HTH

Gruß Stefan
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste