Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warnzeile bei Emails von draußen
#1
Question 
Hallo zusammen,

gibt es die Möglichkeit vor jede Email, die von draußen aus dem bösen Internet (also nicht Unternehmensserver) kommt einen Warnhinweis zu setzen?

BSP.

"This email originated from outside the organization.  Do not click links or open attachments unless you recognize the sender and know the content is safe"

das hab ich bei mir auf meinem privaten Exchange über eine Transportregel gesetzt ... nun wird in der Firma der Wunsch laut, dass wir das auch machen. Allerdings haben wir einige Unternehmensserver, die über den NSP relayen dürfen und teilweise auch Emails nach intern schicken. Für den Exchange wäre die ja dann außerhalb der Organisation und würden auch die Warnung verpasst bekommen ...

Sprich ... kann man so was über den NSP abbilden?

Grüße aus Bamberg
Disclaimer: This posting is provided "AS IS" with no warranties or guarantees, and confers no rights.

"Every once in a while, declare peace. It confuses the hell out of your enemies"
Zitieren
#2
Hey,
ja, ich meine sowas geht über den NSP Disclaimer ;-)
Zitieren
#3
Servus
Jop das kannst du - sofern lizensiert - über den Disclaimer machen.

Alternativ kannst du das über Exchange machen und für die entsprechenden Server Ausnahmen generieren, sofern möglich (absender, header, text-pattern im betreff).
Da kommts letzten Endes darauf an, wo du das Handling lieber hast und wie viele verschiedene Server es sind.
Grüße
Zitieren
#4
Hallöchen,
ich glaube nicht das das geht, ich hatte das mal probiert.
Aber ich muss bei der EIngangsregel, ja die Aktion "Disclaimer" Anwenden.

Da steht aber dran, "Nur für ausgehende E-Mails unterstützt"

Grüße
Grüße
Frank


- kein Mitarbeiter von nospamproxy -
V.14
Zitieren
#5
Moin,
Du hast tatsächlich recht, ich hab hier falsch herum gedacht.
Man kann den Disclaimer an rausgehende Mails von Unternehmensservern drankleben aber an ankommende von extern tatsächlich nicht.

Grüße
Zitieren
#6
Moin,
praktisch wäre das aber sicherlich auch , so müsste man am Exchange wieder was "basteln".

Vielleicht lässt sich das ja mal ändern.
Grüße
Frank


- kein Mitarbeiter von nospamproxy -
V.14
Zitieren
#7
Hallo zusammen,

wir haben hier zur kommenden v14 vorgesehen den Disclaimer auch eingehend nutzbar zu machen.
Für die Zukunft geplant ist sogar eine seperate Aktion um eingehende E-Mails als solche zu markieren um nicht den Disclaimer dafür nutzen zu müssen.
Aber ja: bis her müsste man da am exchange sonst etwas einfügen.

Gruß
Jan
Zitieren
#8
Hallo,
gibt es für die 14. schon ein Release Datum ?
oder Beta Test Gruppe ?
Grüße
Frank


- kein Mitarbeiter von nospamproxy -
V.14
Zitieren
#9
(01.12.2021, 17:22)ffischer schrieb: Hallo,
gibt es für die 14. schon ein Release Datum ?
oder Beta Test Gruppe ?

Würde mich der Frage anschließen. V14 hört sich immer interessanter an, wann können wir es endlich mal "anfasse" :_)?
Zitieren
#10
Guten Morgen,

einen Release Termin kann ich stand jetzt leider weiterhin nicht kundtun.
Ich kann euch aber in die Beta Gruppe mit aufnehmen. Dann bekommt ihr immer die Info über eine neue Major Beta und somit auch die v14 etwas früher Wink

Bei interesse schickt mir einfach eure Firmen E-Mail als PN dann nehme ich euch mit auf.

Gruß
Jan
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste